Ferien-Tipp # 26 – Auf Radwanderung

fahrradtour

 

Radfahren ist für groß und klein spannend. Endlich sieht man mal mehr, als nur die wirklich unmittelbare Umgebung, die wir aus den Spaziergängen in- und auswendig kennen. Beim Radfahren macht man mehr „Meter“ und kann sich für den Ausflug vielleicht auch ein bestimmtes Ziel setzen. Gleichzeitig ist der Weg das Ziel und da Ihr ja inzwischen schon Picknick-erfahren seid, könnt Ihr das doch super miteinander kombinieren.

Zugegeben, dieser Ferien-Tipp ist nicht besonders originell, aber seid mal ehrlich, wann habt Ihr Eure letzte Fahrradtour gemacht? Also, ohne große Worte: ab auf’s Rad!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s