Ferien-Tipp # 10 – Waffeltag und Spielplatz-Konzert

Es ist wieder Mittwoch und da ich die Kombination letzte Woche schon so gut fand, heute nochmal:

Es ist wieder Waffeltag im Hofladen Lackstetter! Ob mit Puderzucker, Sahne oder frischen Früchten, die hausgemachten und frisch gebackenen Waffeln sind einfach nur lecker und das Café im Hofladen ist super gemütlich. Familie Lackstetter kümmert sich liebevoll um ihre Gäste und anschließend habe ich immer das Gefühl, ich habe eine Mischung aus einem Stückchen Urlaub und ganz viel familiärer Geborgenheit genossen.

Und auch mit den Spielplatzaktionen des Jugendamtes der Stadt Hürth geht es weiter. In der Pressemitteilung heißt es:
Musikalisch geht es weiter am Mittwoch, 16. Juli, um 15 Uhr auf dem Spielplatz Gustav-Stresemann-Ring in Efferen. Zaches & die Grenzgänger bieten mit ihrem Konzert für Kinder „Dunkel war’s, der Mond schien helle“ einen Kontrapunkt zur Zeit mit Gameboy und Playstation: Lang vergessene deutsche Kinderlieder von anno dazumal, aus Kellern und von Dachböden geholt, mit viel Liebe zum Detail entstaubt und mitreißend gespielt auf Gitarre, Akkordeon und Smartphone. Arrangiert, inszeniert und moderiert für ein heutiges Kinderpublikum und ihre Mamas, Papas, Omas und Opas. Dieses Programm wird gefördert durch das Kultursekretariat NRW Gütersloh und vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW. Bei schlechtem Wetter steht die Turnhalle der Grundschulen in Efferen, Im Wiesengrund 30, zur Verfügung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s